Die richtigen Laufschuhe

Sie laufen gerne als Hobby oder möchten gar an einem richtigen Marathon teilnehmen? Egal ob Sie nur ab und zu laufen gehen oder ein Laufsüchtiger sind, eines ist ganz besonders wichtig und das ist der richtige Laufschuh. Doch die Suche nach dem richtigen Schuh ist fast wie die Suche nach Cinderella, die Ihren Schuh verloren hat: einfach zum Verzweifeln. Sie sind sich nie sicher, auf was es eigentlich ankommt? Manchmal fragen Sie sich sogar: Ist der Schuh wirklich so wichtig? Lesen Sie hier mehr in unserer Zusammenfassung zum Thema Laufschuh.

Das Suchen & Finden des richtigen Laufschuhs

Gerade Einsteiger denken vielleicht, dass Sie erst einmal lieber nicht in einen Laufschuh investieren, immerhin sind diese nicht gerade günstig. Doch egal ob Anfänger oder Profi, der Laufschuh unterstützt nicht nur Ihre Lauftechniken, er verhindert auch Verletzungen und schont vor allem Gelenke, Bänder und Co. Bei der Suche des richtigen Laufschuhs gibt es vieles zu Bedenken, weshalb Sie sich am besten von Experten beraten lassen.

Hier ein paar wichtige Punkte, die Sie bedenken sollten:

1) Laufen Sie bei Wind und Wetter, im Sommer und im Winter? Dann sollten Sie sich Trail Schuhe zulegen. Ansonsten bieten sich bei Regenwetter Gore-Membran Schuhe an.

2) Laufen Sie hauptsächlich auf harten Straßen oder benutzen Sie eher Feld- und Waldwege? Gerade auf Teerstraßen sollten Sie lieber Schuhe mit einer besseren Dämmung wählen. Je nach Untergrund gibt es immer geeignete Schuhe. Als Alternative können Sie Allrounder wählen, die von allem ein bisschen haben.

3) Sind Sie nur Hobby Läufer oder nehmen Sie an Wettkämpfen teil? Auch hier unterscheiden sich die Schuhe in der Dämpfung. Gerade wer richtig viel läuft, sollte eventuell sogar mehr als ein paar Laufschuhe besitzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.